Über uns

Ein kleiner Ort mit großer Geschichte im Herzen Wiens. „

Das Makrokosmos, das im September 1982 gegründet wurde, war Österreichs erstes Bio Fachgeschäft im Zentrum von Wien. 2007 hat sich ein neuer frischer Sprössling gebildet: das Makro1.

Am Fleischmarkt 16 , wo viele Jahrhunderte lang der Marktplatz für den Fleischhandel angesiedelt war, wird seit mehr als 20 Jahren ohne tierische Produkte gekocht.

Entspannt, fröhlich und offen zeigen wir selbstbewusst, dass gesunde Nahrung glücklich macht.

Im gemütlichen Gastgarten findest Du Ruhe beim Essen, abseits aller Eile, Straßenlärm und Geschäftigkeit, inmitten eines begrünten Innenhofs der Wiener Altstadt: Dem Mandala-Hof.

Umwelt – Bewusst

Wichtig ist uns, bei aller Freude am Essen, über den Tellerrand zu schauen,
auf unsere Umwelt und deren Ressourcen zu achten,
unsere regionalen benachbarten Landwirte und Bauern zu unterstützen,
lange Anfahrtswege zu vermeiden,
saisonale Produkte zu verwenden,
Raupen, die sich in den Bio-Salat verirrt haben, zu retten,
Müll zu trennen, das Geschirr „zum Mitnehmen“ zu recyceln, und vor allem:
unsere Gäste satt, glücklich und gesund zu machen.

Wir sind der Auffassung, dass die derzeitige Anonymität am Lebensmittelmarkt ein neues, gesund machendes Konsum- und Ernährungsverhalten braucht.

Getreu unserem Motto “Fleischlos am Fleischmarkt” kochen wir strikt vegan mit rein biologischen Zustaten mit Einflüssen aus der Makrobiotik. Darauf basiert die Verwendung einer Vielzahl von unterschiedlichen Produkten in einer Mahlzeit, die zu Ausgeglichenheit und Gesundheit  führt. Zu unseren besonderen Spezialitäten gehören unsere veganen Desserts und Bäckereien.

Veranstaltungen

Wir sind dabei ein Netzwerk Makro1 ins Leben zu rufen, weil uns Gemeinschaft und Verbindung genauso wichtig ist, wie gute Nahrung.

Andere über uns

Wir freuen uns auch über Deine Bewertung!